Share
Bankdrücken / Brustpresse am Kabelzug auf Schrägbank

Bankdrücken / Brustpresse am Kabelzug auf Schrägbank

 

Bankdrücken am Kabelzug
Bankdrücken am Kabelzug

beanspruchte Muskeln

alle Teile der Brustmuskeln, (auf der Schrägbank besonders der obere Teil der Brustmuskeln) und der vordere Teil der Deltamuskeln

Bankdrücken am Kabelzug verbindet die 2 hervorragenden Übungen Bankdrücken und Fliegende.

Durch den freien Zug habt ihr dazu einen schönen langen Arbeitsweg und durch den ständigen Zug der Kabel ist ein „ausruhen“ in der höchsten Position nicht mehr möglich, was die Intensität erhöht. Zusätzlich können die Gewichte schnell gesenkt werden, falls ihr die IntensiätstechnikAbnehmende Sätze“ nutzen wollt.

Brustmuskel Training Schrägbankdrücken
Brustmuskel Training Schrägbankdrücken

Stellt euch eine Flachbank oder eine Schrägbank zwischen 2 Kabelzüge. In der Ausgangsposition haltet ihr die Griffe fest in der Hand. Drückt diese nun langsam nach oben. In der höchsten Position kann 1-2 Sekunden angehalten werden bevor ihr die Arme langsam wieder senkt.

Die Hauptarbeit liegt hier beim Brustmuskel – wird die Übung auf der Schrägbank absolviert, werden die oberen Fasern der Brust etwas deutlicher angesprochen. Zusätzlich leisten die vorderen Schultermuskeln Unterstützungsarbeit.

Diese Übung eignet sich besonders gut als 2. oder 3. Übung im Brusttraining, wenn die Brustmuskeln durch eine schwere Brustübung schon vorermüdet sind.

Eine sehr gute Möglichkeit alles aus der Brust zu holen sind Fliege am Kabelzug  im Supersatz mit Bankdrücken am Kabelzug.