Schulterdrücken mit Langhantel

Schulterdrücken mit Langhantel

Schulterdrücken mit Langhantel

beanspruchte Muskeln
Die Deltamuslkeln (besonders der mittlere Teil),die oberen Brustmuskeln, der Trizeps, der Kapuzenmuskel und der vorderen Sägemuskel

Man steht (oder sitzt) aufrecht mit schulterbreiten Beinen und hält eine Langhantel mit pronierten Unterarmen. Die Hantel ruht im Bereich der Schlüsselbeine auf der Brust.

Beim einatmen wird die Langhantel nach oben gestemmt, anschließend wird ausgeatmet.

Schultern

Schultern

 

Der Rücken und der Bauch muss “fest” gemacht werden. Ein Hohlkreuz muss unbedingt vermieden werden.

 

Menschen mit Rückenproblemen sollten sich an eine Wand stellen oder diese Übung im sitzen mit Rückenlehne machen!

Menschen mit Schulterproblemen sollten bei dieser Übung sehr vorsichtig sein!

 Variationen:

Im stehen, sitzen, mit pronierten Unterarmen, mit supinierten Unterarmen und engem Griff, und mit Kurzhanteln